• Language

Liebe Mitglieder, liebe Golffreunde!

Wenn Sie Symptome einer Erkältungskrankheit haben bzw. entsprechende Krankheiten/Symptome in Ihrem Haushalt oder Ihrem nahen, persönlichen Umfeld vorliegen, dann ist der Besuch unserer Golfanlage ausnahmslos nicht gestattet! Mit dem Besuch unserer Golfanlage bestätigen Sie, unsere Haus- & Spielordnung gelesen und zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptieren diese.

REGISTRIERUNGSPFLICHT / EINTRITTSTEST - Laut derzeit gültiger Verordnung ist das Betreten der Sportstätte nur für Personen erlaubt, welche nachweislich geimpft, negativ getestet oder genesen sind und nur von 05:00 bis 24:00 Uhr. Der entsprechende Nachweis ist bei der Registrierung vorzuweisen und für die Dauer des Aufenthaltes bereitzuhalten. Unser Sekretariat ist von 07:30 bis 18:00 Uhr geöffnet, in dieser Zeit ist der Nachweis im Sekretariat vorzuweisen.  Außerhalb der Öffnungszeiten ist der Nachweis für die Dauer des Aufenthalts lediglich bereitzuhalten. Zu Ihrem und zum Schutz unserer Mitarbeiter gelten besondere Sicherheitsregeln, welche im Clubhaus als Aushang ersichtlich sind; diese sind ausnahmslos einzuhalten.  Wir bitten auch um Einhaltung der Sicherheitsabstände im Eingangsbereich!

BEHÖRDLICHE VORSCHRIFTEN - Die jeweils aktuell veröffentlichten behördlichen Verordnungen bezüglich Abstand halten zwischen Personen, keine Gruppenbildungen, häufiges Händewaschen und Desinfektion, usw. gelten auch auf unserer gesamten Golfanlage, sind als Mindestmaß zu sehen und strikt einzuhalten. Das Verweilen auf der Anlage, in den Garderoben und im Caddyraum ist nicht gestattet.

ANFAHRT / PARKPLATZ - Um zu vermeiden, dass am Parkplatz bzw. im Golfsekretariat Personengruppen zusammentreffen, empfehlen wir Ihnen, möglichst kurz vor Ihrer Startzeit einzutreffen.

RESERVIERUNG VON ABSCHLAGSZEITEN & RANGE FEE / CONTACT TRACING - Für das Spielen auf unserem 18 Lochplatz sowie 9 Lochplatz ist eine Abschlagszeitenreservierung notwendig. Dies kann telefonisch 03353 8282 1700, per E-Mail sport@reiters-reserve.at oder persönlich vorgenommen werden. Auf unserer Driving Range ist die Registrierung über das Sekretariat verpflichtend. Für das unbedingt erforderliche Contact Tracing bitten wir bei der Reservierung um Bekanntgabe der Namen aller Spieler sowie einer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

DESINFEKTION / FFP2-MASKEN - Bitte benutzen Sie beim Betreten des Clubhauses sowie aller sonstigen Innenräume unbedingt Ihre selbst mitgebrachten oder die ergänzend vor Ort zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel. In allen Innenräumen ist das Tragen einer FFP2-Maske ausnahmslos vorgeschrieben.

CADDY-RAUM / NEBENGEBÄUDE - Die Caddy-Räume sind für Mitglieder und Hotelgäste zugänglich. Es sind jedoch, wie in allen Innenräumen, FFP2-Masken zu tragen, Abstand zu halten und der gleichzeitige Zugang von mehreren Personen (nur 1 Person/10m²) zu vermeiden.

SANITÄRRÄUME / GARDEROBEN - Die Garderoben und WC-Anlagen sind geöffnet und werden von uns täglich mehrmals kontrolliert und desinfiziert. Wir ersuchen Sie jedoch, unsere Garderoben möglichst wenig aufzusuchen (nur 1 Person/10m²). Besonders in WC und Garderobe ist auf Hygiene und Hände-Desinfektion zu achten.

STARTER / PLATZAUFSICHT / VERSTÖSSE GEGEN REGELUNGEN - Um einen geregelten Spielbetrieb und die Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen und -empfehlungen zu gewährleisten, sind unsere Mitarbeiter angehalten, Sie dabei zu unterstützen, zu informieren bzw. auch streng zu kontrollieren. Bitte halten Sie sich im eigenen und im Interesse Ihrer Mitspieler und Clubmitglieder, ausnahmslos an unsere Regelungen und die Anweisungen unserer Mitarbeiter/Helfer. Bei vorsätzlichen Verstößen sind diese von uns befugt, Ihnen ein sofortiges Platz-/Anlagenverbot zu erteilen. Wir möchten darauf hinweisen, dass der Vorstand/Betreiber bei groben Verstößen Ausschlüsse aus dem Spielbetrieb auch über einen längeren Zeitraum aussprechen wird.

GOLF-CARTS / TROLLEYS - Golf-Carts sind gestattet. Es gilt FFP2-Masken-Pflicht für Personen, welche nicht im gemeinsamen Haushalt leben! Leih-Trolleys werden wie üblich zur Verfügung gestellt und von unseren Mitarbeitern vor & nach Verleih desinfiziert.

STARTZEITEN / INTERVALL - Bei den Startzeiten ist ein Zeitintervall von min. 10 Minuten einzuhalten. So ist gewährleistet, dass auch auf den einzelnen Golfbahnen und während der gesamten Golfrunde keine ungewünschte Gruppenbildung entsteht.

SICHERHEITSABSTAND / -MASSNAHMEN WÄHREND DER GOLFRUNDE - Aufgrund der mehr als ausreichenden Größe an freien Flächen eines Golfplatzes, ist ein entsprechender Abstand zwischen Personen leicht einzuhalten. Ein permanenter Abstand von 5m ist empfohlen, ein Mindestabstand von 1m ist einzuhalten!

Besten Dank für Ihre Unterstützung! Bleiben Sie gesund! Ihr RGCC-TEAM

 

Stand: 10.06.2021

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste, 

MAKITA AFTERWORK 9 ist eine neue Turnierserie des ÖGV.

Nähere Information finden Sie im Anhang.

Unsere Termine sind bereits online ersichtlich. 

Wir freuen uns auf Eure Nennungen.

Ihr Reiters Sportbüro Team & Reiters Golf & Country Club

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste!

Nähere Information zur neuen Turnierserie 9-Loch ECCO DAY AFTER WORK  finden Sie unter: https://www.eccoday.com/eccoday/

Termine sind bereits online ersichtlich. 

Wir freuen uns auf Eure Nennungen.

?Ihr Reiters Sportbüro Team & Reiters Golf & Country Club

 

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

gerne organisieren wir Ihnen eine Registriete Privatrunde (RPR).

Nähere Infos finden Sie im Anhang!

Ihr Reiters Sportbüro Team & Reiters Golf & Country Club

 

 

 

Ab 01.01.2021 wurde das neue World-Handicap-System eingeführt und die Handicap-Regeln bringen neue Begriffe mit sich, alte Regelungen entfallen, neue werden eingeführt, einiges bleibt unverändert.

Hier einige Unterschiede zum EGA Vorgabensystem (Altes HCP-System) & dem WHS (World Handicap System):

ALT NEU
EGA-Vorgabensystem WHS (World Handicap System)
Schrittweise Fortschreibung des HCP Berechnung des Durchschnitts-HCP
EGA-Vorgabe World Handicap Index (WHI)
Pufferzonen / Herauf und Herabmultiplikatoren Gibt es nicht mehr
Vorgabenklassen Gibt es nicht mehr (Bruttoergebnis relevant für WHI)
EDS (Extra Day Score) RPR – Registrierte Privatrunde
EDS-Runden-Verbot in Vorgabenklasse 1 RPR – Registrierte Privatrunde mit Vorabregistrierung für alle Spieler
9 Löcher vorgabenwirksam” nicht für Vorgabenklasse 1 9 Löcher handicaprelevant für alle Spieler

Optionen:

  • Anmeldung bzw. Registrierung bei Turnieren und Registrierten Privatrunden (RPR) erforderlich
  • Es sind 9 oder 18 Loch Golfrunden zulässig
  • Ab 26,5 bis 54 keine automatische Heraufsetzung
  • Erste Festsetzung eines Handicap Index (54 oder besser), eine Scorekarte muss abgegeben werden (9 Loch HRE – Handicap Relevante Runde)
  • Weiterhin nur: RPR – Registrierte Privatrunde (vormals EDS), Stableford, Zählspiel und Maximum Score für WHI
  • PCC (Playing Conditions Calculation) wird in Österreich nicht angewandt

Im Anhang finden Sie einen Überblick der relevantesten Änderungen bzw. der Elemente, die Bestandteil des World-Handicap-Systems sind.

Ihr Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf, Reiters Sportbüro - Team

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

Championship Course

Kurs offen · Carts erlaubt
TEE TIME-RESERVIERUNG MÖGLICH / VORAB-RESERVIERUNG NOTWENDIG! BEI SCHNEE, REIF & REGEN IST DER PLATZ GESPERRT

Lichtenwaldplatz

Kurs offen · Carts erlaubt
TEE TIME-RESERVIERUNG MÖGLICH / VORAB-RESERVIERUNG NOTWENDIG! BEI SCHNEE, REIF & REGEN IST DER PLATZ GESPERRT