• Language

trainerteam
Reiters Golf & Country Club

Trainerteam

MAG. HEINZ MÜLLER
PGA HEAD INSTRUCTOR

  • Geboren 1956 in Eisenerz, Steiermark.
  • Studium von Englisch und Sport in Graz – Sponsion 1983
  • Mit Golf begonnen: 1981.
  • Handicap -1 als Amateur.
  • Clubmeister im GC Murhof und im GC Weißenbach.
  • Steirischer Meister und österreichischer Vizemeister mit der Mannschaft des GC Murhof.
  • 1991: Ausbildung zum Golflehrer bei der PGA of Austria.
  • 1996: Diplom-Golflehrer, Head-Pro Prüfung.
  • Zahlreiche Aufenthalte zur Aus- und Fortbildung in den USA.

Als Lehrer war Heinz Müller an der Etablierung der GOLF-HAK Stegersbach maßgeblich beteiligt und unterrichtet dort neben Englisch und Sport natürlich auch Golf. Von Beginn an war er in der Golfschule des GOLF & COUNTRY CLUBs Bad Tatzmannsdorf tätig und als David Leadbetter seine Academy in Bad Tatzmannsdorf einrichtete, wurde Heinz Müller eingeladen, sich dem Team anzuschließen.

Von 1993 bis 2012 war er als Certified Instructor in dieser Golf Academy tätig und erfreut sich eines großen Kreises von Stammschülern und –schülerinnen.

In der REITERs GOLF ACADEMY wird Ihnen Heinz Müller mit seinem engagierten Trainerteam als Head-Pro zur Seite stehen.

Motto: „Einladen, ermutigen, inspirieren!“

 


 

JOHANNES JANDRESITS
PGA PROFESSIONAL

Als Johannes mit 14 Jahren seine ersten Erfahrungen mit Golf machte, wurde ihm schnell klar, dass Golf mehr als nur ein Spiel ist. Der Golfsport entwickelte sich zu seiner größten Leidenschaft. Im selben Jahr entschied er sich für die GOLF-HAK Stegersbach, eine maturaführende Schule mit Schwerpunkt Golf. Das Coaching wurde damals von der DAVID LEADBETTER GOLF ACADEMY geleitet.

Durch das regelmäßige, gut organisierte Training und sein Engagement erreichte Johannes nach dem ersten Schuljahr ein HCP von -11.

In den darauf folgenden Jahren bemerkte Johannes, wie sein Interesse für den Golfschwung und das Verlangen, anderen zu helfen, immer größer wurde. Seine Liebe und Leidenschaft zu Golf entwickelte sich weiter und somit sein Wissen über das Spiel und den Schwung.

Nach fünf Jahren schloss Johannes seine Ausbildung an der GOLF-HAK Stegersbach mit der Matura, einem HCP von -3 und einem ausgezeichneten Erfolg beim GOLF-HAK Certificate ab, das ihm sehr gute Kenntnisse in vielen Bereichen des Golfsports bescheinigt.

Im Jahr 2007 begann Johannes die Ausbildung zum PGA Golf Professional und zum DLGA Instructor in Bad Tatzmannsdorf. Seitdem unterrichtet Johannes Golf mit größter Leidenschaft. Er versucht andere Menschen mit seiner Faszination anzustecken und sie für das Spiel zu begeistern.

Im Jahr 2010 absolvierte Johannes die Ausbildung zum TPI Fitness Golfprofessional 1, und im Jahr 2011 legte er die Prüfung zum Fully Qualified PGA Golfprofessional mit Erfolg ab. Johannes will sein Wissen an alle Altersgruppen und Klassen von Golfern weitergeben und freut sich, Ihnen auf dem Weg zu einem besseren Spiel behilflich sein zu können.

 

 


 

KARIM ALAYA
PGA TRAINEE

  • Geboren 1979 in Zaghouan in Tunesien
  • Seit 2010 österreichischer Staatsbürger
  • Schulische Laufbahn beendet 1997 mit Matura
  • Karim spricht neben seiner Muttersprache Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.

1991 kam die Begeisterung zum Golfsport, da sein Vater die Führung vom Golfclub Flamingo Monastir, einer der besten Golfplätze Tunesiens, hatte. Karim wuchs somit auf dem Golfplatz auf und sein Interesse nach diesem Sport wurde immer stärker.

Karim bekam  nach seinem schulischen Abschluss 1997 die Möglichkeit alle Abteilungen  am Golfplatz zu durchkämmen. Durch seine Liebe zum Golfspielen hatte er sich entschlossen die Ausbildung zum Golflehrer zu machen.

1999 begann er mit der Ausbildung zum Golflehrer in der Chris Hole Golfacademy in Monastir. 2001 beendete er mit gutem Erfolg seine Ausbildung und reiste nun 2002 als Golflehrer  in die Türkei und war bei Magic Life Belpark als Golflehrer  tätig.

2003 führte Ihn die Liebe nach Österreich und er begann in Laab im Walde als Assistent Pro zu arbeiten und entschied sich bei der PGA of Austria die Ausbildung zu beginnen  2011 wechselte er in das neue Ausbildungssystem.

Auch der Golfplatz Semmering und Richardshof wurden 2004 zu seinem neuen Arbeitsplatz. Von 2005 bis 2012 unterrichtete er mit Begeisterung zahlreiche Golfer in Stegersbach in der Simon Tarr Golfacademy. In den Wintermonaten reist er gerne mit seinen Kunden in den warmen Süden.  Zahlreiche Stammgäste folgen Ihm jedes Jahr.

14.11.2016 CERTIFIED GOLF TEACHING PROFESSION nach GGTF (=German Golf Teachers Federation)

Seit 2013 ist Karim ein Teil der REITERs GOLFACADEMY und freut sich auf zahlreiche Gäste um Ihnen sein Können und die Begeisterung des Golfsports näher zu bringen.